Bei der Suche nach den Gründen für die weltweite Unterdrückung der Frau ist es unumgänglich, dass man sich mit den in der fernen Vergangenheit liegenden Ursachen für dieses Phänomen auseinandersetzt. Wobei man schnell zu der Erkenntnis gelangen wird, dass in unserem Kulturkreis die religiöse Prägung der Menschen durch die Bibel eine zentrale Rolle spielt. Denn dort wird bereits im zweiten Kapitel des ersten Buch Mose der Grundstein für das negativ belastete Frauenbild gelegt.
Eva, die aus der Rippe Adams entnommene Frau, war es, die den Mann zum Ungehorsam gegenüber Gott verführt hat, und so das Leid in die Welt brachte. Diese und ähnliche meist falsch verstandene Aussagen der Bibel haben im Laufe der Generationen dazu geführt, dass es im Zusammenleben der Geschlechter nicht nur zu vielen Missverständnissen, sondern letztendlich auch zur Unterdrückung der Frauen gekommen ist.

Copyright ©2017
Ihr-Frauen-seid-euren-Maennern-untertan.de24.at

Spider mich